Neue Tennishalle mit sichtbarem Fortschritt – Terminplan eingehalten

In den letzten 10 Tagen sind auf der Baustelle riesige Fortschritt erzielt worden. Das Team der Firmen Graf und Lützelschwab Holzbau hat jeden Tag grosse Fortschritte erzielt und unsere Halle bekommt mehr und mehr ein Gesicht sowie gestalterische Identität! Eindrücklich sind die beiden zentralen Holzträger sowie die Verstrebungen. Die wuchtigen Stahlstützen geben dem ganzen einen Touch von Industrial-Design. Es ist faszinierend, die Fortschritte jeden Tag festzuhalten. Damit uns nichts entgeht wurden vor der Phase des Holzbaus zwei Kameras eingerichtet. Bilder zu diesem spannenden „making of“ gibt es am Ende der Bauzeit. Apropos Ende: Wir liegen exakt im Zeitplan. Der Aufnahme des Tennisbetriebes Ende Oktober steht im Moment nichts im Wege.